München, 25. Juli 2016 – Der Investment- und Asset-Manager Competo Capital Partners GmbH aus München hat mehrere Mandate von deutschen Stiftungen für das Asset Management von insgesamt vier Büro- und Geschäftshäusern mit rund 25.000 Quadratmeter Mietfläche erhalten. Damit wächst das von Competo für deutsche Stiftungen und Family Offices betreute Immobilien-Portfolio auf rund 500 Millionen Euro an

Bei den Stiftungen handelt es sich um die Software AG - Stiftung aus Darmstadt sowie die Körber-Stiftung aus Hamburg. „Wir freuen uns sehr, dass uns diese beiden renommierten Stiftungen ihr Vertrauen aussprechen und uns ihre Immobilien zur Betreuung übergeben", so der geschäftsführende Gesellschafter von Competo, Thomas Pscherer.

Für die Software AG - Stiftung betreut Competo drei Büroimmobilien sowie ein Parkhaus in Süddeutschland, die vorrangig von Unternehmen aus dem Automotive- und IT-Bereich angemietet sind. Eines der Gebäude wird noch errichtet, so dass Competo hier auch den kompletten Bau- und Investmentprozess begleitet.
Der Körber-Stiftung wiederum vertraut Competo ein rund 3.500 Quadratmeter großes Wohn- und Geschäftshaus in Hamburg-Rotherbaum an. Insgesamt betreut Competo damit für die Körber-Stiftung bereits fünf Büroimmobilien in Hamburg und München.


Ansprechpartner für die Presse
Susanne Himmel
Competo Capital Partners GmbH

Karlstraße 12 – Karolinen Karree
80333 München
Telefon 089 54342866-21
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.competo-cp.de


Über Competo Capital Partners GmbH
Die Competo Capital Partners GmbH ist eine inhabergeführte und unabhängige Investment- und Asset-Management-Gesellschaft. Kernkompetenz sind individuell zugeschnittene Beteiligungen an deutschen Projektentwicklungen mit Eigenkapital und Mezzanine-Darlehen sowie Langfrist-Investments in Bestandsimmobilien. Hier begleitet Competo eine kleine und ausgesuchte Anzahl institutioneller Investoren, die fast ausschließlich aus den Bereichen Stiftung und Family Office stammen.

Bei Projektentwicklungen beteiligt sich Competo Capital Partners über die von ihr betreute Investorengemeinschaft „Competo Development“ mit Eigenkapital und Mezzanine-Darlehen an ausgesuchten Immobilien-Projektentwicklungen erfahrener Developer in Deutschland in den Bereichen Büro, Wohnen, Logistik sowie Einzelhandel. Im Durchschnitt beträgt das Beteiligungsportfolio rund 15 Projektbeteiligungen mit einem Investitionsvolumen von rund 850 Millionen Euro sowie circa 10 Mezzanine-Beteiligungen mit einem Volumen von rund 200 Millionen Euro.

Im Segment der Bestandsimmobilien betreut Competo als Asset- und Investment-Manager aktuell ein Portfolio an 11 Büroimmobilien über rund 500 Millionen Euro Investitionsvolumen an den Standorten München, Hamburg, Stuttgart und Ulm.

Archiv

Copyright © 2019 Competo Capital Partners GmbH. All Rights Reserved.
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline