Hamburg-Neustadt, Oktober 2015 – Die Becken Development hat für das Neubau-Projekt „Boa Vista“, das sie für die Körber-Stiftung realisiert, einen neuen Mieter gewinnen können: Die Agenturgruppe thjnk wird zum März 2016 rund 5.000 m² der Büroflächen an der Elbe beziehen. „Wir freuen uns, den neuen Mieter des Boa Vista begrüßen zu dürfen und somit einen Vorvermietungsstand von über 50 Prozent erzielt zu haben“, sagt Stefan Spilker, Geschäftsführer der BECKEN Development GmbH.
Ende 2013 hatte die Münchner Investment- und Asset-Management-Gesellschaft Competo Capital Partners für die von ihr vertretene Körber-Stiftung das Grundstück mit Projektentwicklung von der BECKEN Development GmbH erworben.
Das Gebäudeensemble zwischen Landungsbrücken und Baumwall verfügt über ca. 8.900 m² Bürofläche und weitere ca. 1.700 m² Wohnfläche und wurde von der BECKEN Development in nachhaltiger Bauweise entwickelt, so dass die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen das Gebäude in DGNB Silber zertifizieren wird. Neben modernsten Büroflächen bietet der Standort den Mietern einen uneingeschränkten Blick auf die Hamburger Wahrzeichen Michel und Elbphilharmonie sowie den Elbverlauf und die neugestaltete Uferpromenade. Darauf bezieht sich der Name „Boa Vista“, portugiesisch für „schöner Ausblick“. Das Gebäude fügt sich mit einer Mischung aus moderner Formsprache und klassischer hanseatischer Fassade harmonisch in das neu entstehende Stadtbild ein. Es setzt das historisch gewachsene Areal zeitgemäß in Szene. Das Maklerhaus HIT Hamburger Immobilien Team hat den Vertrag vermittelt.

Über BECKEN Development GmbH
Die BECKEN Development GmbH ist als eigenständige Gesellschaft ein Teil der inhabergeführten und konzernunabhängigen BECKEN Gruppe, welche seit über 30 Jahren Immobilien entwickelt. In dieser Zeit wurden eine Reihe aufsehenerregender, national und international ausgezeichneter Projekte realisiert, die ihre Umgebung und das Stadtbild entscheidend geprägt haben. An den Standorten Hamburg, Berlin und München akquiriert, entwickelt und realisiert die BECKEN Development GmbH derzeit Büro- und Wohngebäude sowie gemischt genutzte Stadt-Quartiere. Bei diesen Herausforderungen überzeugt die BECKEN Development GmbH durch ihr professionelles und hoch motiviertes Team und die langjährige Erfahrung in der gesamten Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft. Dabei sind zielorientiertes Handeln, Innovationskraft, hohe Flexibilität und eine großzügige Eigenkapitalausstattung Indizien für den Erfolg.



Über die Körber-Stiftung
Der Unternehmer und Anstifter Kurt A. Körber hat die Körber-Stiftung 1959 ins Leben gerufen. Die Stiftung ist heute von ihren Standorten Hamburg und Berlin aus national und international aktiv. Mit ihren operativen Projekten, Netzwerken und Kooperationspartnern stellt sie derzeit fünf aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen in den Fokus: Dialog mit Asien, Umgang mit Geschichte, MINT-Förderung, Potenziale des Alters und Musikvermittlung. Die Körber-Stiftung verfügt über ein Vermögen von 522 Millionen Euro. Darin enthalten ist die Körber AG, deren Alleinaktionärin die Stiftung ist. Für die gemeinnützige Arbeit der Stiftung stehen jährlich rund 17 Millionen Euro zur Verfügung.

Ansprechpartner für die Presse
Katrin Parthe
BECKEN Development GmbH
Beim Strohhause 17
20097 Hamburg
Telefon 040 237 840 16
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.becken-immobilien.de 
 
Die Daten im Überblick
Adresse: Vorsetzen / Neuer Neustädter Weg / Wolfgangsweg, Hamburg
Bürofläche: ca. 8.900 m² (inkl. 300 m² Lagerfläche)
Wohnfläche: ca. 1.700 m²
TG-Stellplätze: ca. 42 Stück
Nutzungsart Büro/Wohnen

Archiv

Copyright © 2019 Competo Capital Partners GmbH. All Rights Reserved.
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline