Gebäudeansicht Sachsenstraße ©Klaus Frahm
Hamburg, 27. Februar 2012 – Die Projektpartner BECKEN Projektentwicklungs GmbH aus Hamburg und der Projektentwicklungsfonds der Competo Capital Partners haben das unter dem Namen „HanseAtrium“ bekannte Bürogebäude in der Hamburger City-Süd an den Next Estate Income Fund (NEIF), einen von BNP Paribas Real Estate Investment Services verwalteten Spezialfonds, veräußert. NEIF ist ein geschlossener Core-Investmentfonds, dessen Anlagestrategie auf die Gewährleistung stabiler Dividendenzahlungen ausgerichtet ist. Dies soll durch Aufbau und Management eines über die gesamte Eurozone gestreuten Portfolios erreicht werden, welches in qualitativ hochwertige, nachhaltigen Kriterien entsprechende Büroimmobilien investiert.

Das in DGNB Silber zertifizierte und Ende 2011 fertiggestellte Bürogebäude verfügt über rund 15.700 Quadratmeter Mietfläche und ist zu 100 Prozent vermietet. Etwa drei Viertel der Flächen haben die beiden Ankermieter, eine führende globale Investmentbank und ein weltweit führendes, forschungsorientiertes Gesundheitsunternehmen, angemietet.

Bei der Transaktion war das Immobilienunternehmen Jones Lang LaSalle, Hamburg, für den Verkäufer beratend und vermittelnd tätig.


120227 hanseatrium 2Blick in den Innenhof © Klaus Frahm

Die Daten im Überblick
Anschrift: Wendenstraße 8 – 12/Sachsenstraße 9 - 11
 Hamburg
Größe: rund 15.700 Quadratmeter Mietfläche
TG-Stellplätze: 208
Nutzungsart: Büro
Verkäufer: Joint-Venture-Partner
 Competo Capital Partners GmbH
 BECKEN Projektentwicklungs GmbH
Käufer: Next Estate Income Fund, ein von BNP Paribas Real Estate Investment Services verwalteter Spezialfonds
Vermittler: Jones Lang LaSalle, Hamburg


Ansprechpartner für die Presse:
Chantal Schaum
BNP Paribas Real Estate Holding GmbH
Goetheplatz 4
60311 Frankfurt am Main
Telefon 069-29899-948
Telefax: 069-29899-950
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.realestate.bnpparibas.de

Fabian von Köppen
BECKEN Projektentwicklungs GmbH
Beim Strohhause 17
20097 Hamburg
Telefon 040 237840-55
Telefax 040 237840-9969
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.becken-immobilien.de



Über BNP Paribas Real Estate
BNP Paribas Real Estate ist ein führender internationaler Immobiliendienstleister und Marktführer in Kontinentaleuropa (bezogen auf den Umsatz. Quelle: Zahlen aus dem Ranking „Agency 2011“ von Property Week). Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine umfassende Dienstleistungspalette in allen Phasen des Immobilienzyklus: Transaction, Consulting, Valuation, Property Management, Investment Management und Projektentwicklung. BNP Paribas Real Estate verfügt weltweit über detaillierte Kenntnisse der lokalen Märkte mit seiner Präsenz in 29 Ländern (Standorte in 15 Ländern sowie 15 Kooperationen in 14 Ländern) in Europa, Indien sowie Nahost und beschäftigt 3.300 Mitarbeiter in rund 150 Büros. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft des Finanzdienstleisters BNP Paribas.

BECKEN Projektentwicklungs GmbH
Die BECKEN Projektentwicklungs GmbH entwickelt Immobilien für sich und als Dienstleister für institutionelle Investoren oder Firmen, die einen eigenen Unternehmenssitz anstreben. Dabei steht die Schaffung ökonomisch und ökologisch nachhaltiger und damit werthaltiger Büro- und Wohnimmobilien im Vordergrund. Eine Überzeugung, die das Unternehmen auch durch ihre Mitgliedschaft im DGNB und zahlreichen Auszeichnungen mit den DGNB-Zertifikaten in Silber und Gold eindrucksvoll dokumentiert. Seit ihrer Unternehmensgründung 2007 hat die BECKEN Projektentwicklungs GmbH über 100.000 Quadratmeter Büro entwickelt, davon 46.000 m² als Dienstleistung für Dritte. Neben der Erstvermietung übernimmt sie das kaufmännische Projektmanagement von der Grundstücksakquisition bis zum Investorenverkauf.

Competo Capital Partners GmbH
Die Competo Capital Partners GmbH aus München beteiligt sich über den von ihr aufgelegten Competo Development Fonds mit Eigenkapital an ausgesuchten Immobilien-Projektentwicklungen erfahrener Developer in Deutschland. Competo Capital Partners begleitet dabei als Eigenkapitalpartner die Projektentwickler in den Bereichen Büro, Wohnen, Logistik sowie Einzelhandel. Seit der Auflegung des Fonds in 2007 hat sich Competo bereits bei 15 Projekten an den Standorten München, Hamburg, Stuttgart und Berlin beteiligt. Das Portfolio verfügt aktuell über 12 Projekte mit einem Volumen von rund 460 Millionen Euro. Die Investoren des Fonds sind der Immobilieninvestor Dieter Becken aus Hamburg, die HanseMerkur Versicherungsgruppe sowie ebenfalls aus Hamburg die Lampe Corporate Finance GmbH und die Körber-Stiftung sowie die Solvia Vermögensverwaltungs GmbH aus Wolfenbüttel.

Archiv

Copyright © 2019 Competo Capital Partners GmbH. All Rights Reserved.
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline