München, 3. August 2020 – Der Münchner Investment- und Asset-Management-Spezialist Competo Capital Partners GmbH hat Frank Teupe zum 1. Juli an Bord geholt. Teupe wird in seiner neuen Position als Leiter Investment Management den Ausbau des Investmentbereiches bei Competo verantworten.

„Wir freuen uns, mit Frank Teupe einen Experten für den deutschen Immobilienmarkt zu gewinnen, der fundierte Kenntnisse im Investment- und Asset-Management und langjährige Erfahrung in leitender Position hat“, so Thomas Pscherer, geschäftsführender Gesellschafter von Competo. Frank Teupe ist seit über 20 Jahren in der Immobilienbranche tätig und verantwortete zuletzt verschiedene Bereiche im Investment- und Asset-Management bei der Real I.S. AG in München.

Mit der personellen Verstärkung setzt Competo ihren Wachstumskurs im Segment Investment- und Asset-Management weiter fort. „Immobilien-Investments bieten angesichts des weiterhin niedrigen Zinsniveaus interessante Renditemöglichkeiten bei kalkulierbaren Risiken“, ergänzt Ralf Simon, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter von Competo. Derzeit betreut die vorwiegend auf Stiftungen und Family Offices spezialisierte Competo ein Portfolio an Büro- und Geschäftshäusern von über 800 Millionen Euro, verteilt auf insgesamt dreizehn Objekte, in den Regionen Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und Ulm.

Archiv

Copyright © 2021 Competo Capital Partners GmbH. All Rights Reserved.