©Dominik Münich Photographie
Mit dem „Berliner Bogen“ hat das Architekturbüro Bothe, Richter, Teherani ein außergewöhnliches Bürogebäude geschaffen, das zu den bedeutendsten Gebäuden Hamburgs zählt.
Direkt am wichtigsten Verkehrsknotenpunkt im Südosten des Hamburger Zentrums – dem Anckelmannsplatz – gelegen, scheint das Bürohaus über dem Wasser zu schweben. Auf einer Länge von rund 140 Metern überspannt das Gebäude das Ende eines kilometerlangen Hochwasserbassins und schafft auf diese Weise kostbares Bauland.

Daten & Informationen

Standort Hamburg City-Süd
Fläche ca. 33.000 qm
Nutzung Büro
Baujahr 2001
Website www.berliner-bogen.de
Copyright © 2019 Competo Capital Partners GmbH. All Rights Reserved.
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline