München/Hamburg, 6. Februar 2017 – Der Münchner Investment- und Asset-Manager Competo Capital Partners hat für das Hamburger Stadtquartier „BoaVista“ weitere Mietverträge zum Abschluss gebracht. Damit ist das rund 9.000 qm Büro- und weitere 1.700 qm Wohnfläche umfassende Gebäudeensemble der Körber-Stiftung mit seiner prägnanten Lage zwischen Landungsbrücken und Baumwall, inzwischen nahezu voll vermietet.

Ein Mietvertrag über 1.400 Quadratmeter wurde mit der emetriq GmbH, einem Tochterunternehmer der Telekom, abgeschlossen. Der Initiator des größten deutschen Datenpools und Spezialist datengetriebener Produkte hat sich damit das gesamte erste Obergeschoss und einen Teil des Erdgeschosses gesichert und bereits zum 1. Januar 2017 bezogen. Die dritte Etage, knapp 1.200 Quadratmeter, hat die kartenmacherei GmbH angemietet. Der Webshop, der individuelle, hochwertig gedruckte Karten und Bilder anbietet, hat seine Flächen ebenfalls zum 1. Januar 2017 bezogen. Die Buschmann Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater wird ebenfalls Mieter im BoaVista. Die Kanzlei hat einen langfristigen Mietvertrag unterzeichnet und wird im Mai ihre etwa 500 Quadratmeter große Teilfläche im zweiten Obergeschoss beziehen.

Die 23 Wohneinheiten sind komplett vermietet. Lediglich im zweiten Obergeschoss stehen noch rund 650 Quadratmeter Büroflächen mit einzigartigem Blick auf die Hamburger Wahrzeichen Elbphilharmonie, Michel und Landungsbrücken zur Verfügung.

Den Mietvertrag mit emetriq vermittelte CBRE; der Mietvertrag mit der Kanzlei Buschmann kam durch die Vermittlung von JLL zustande.


Ansprechpartnerin für die Presse
Susanne Himmel
Competo Capital Partners GmbH
Karolinen Karree - Karlstraße 12
80333 München
Telefon 089 5432866-21
Telefax 089 5432866-20
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.competo-cp.de

Über Competo Capital Partners GmbH
Die Competo Capital Partners GmbH ist eine inhabergeführte und unabhängige Investment- und Asset-Management-Gesellschaft mit Sitz in München. Kernkompetenz sind individuell zugeschnittene Beteiligungen an Projektentwicklungen sowie langfristige Investments in Bestandsimmobilien. Hier begleitet Competo seit 2007 eine kleine und ausgesuchte Anzahl institutioneller Investoren, die fast ausschließlich aus den Bereichen Stiftungen und Family Offices stammen.

Bei Projektentwicklungen beteiligt sich Competo Capital Partners mit Eigenkapital und Mezzanine-Darlehen an ausgesuchten Immobilien-Projektentwicklungen erfahrener Developer in Deutschland in den Bereichen Büro, Wohnen, Logistik sowie Einzelhandel. Im Durchschnitt beträgt das Beteiligungsportfolio rund 15 bis 20 Projektbeteiligungen mit einem Investitionsvolumen von rund 800 Millionen Euro.

Im Segment der Bestandsimmobilien betreut Competo als Investment- und Asset-Manager aktuell ein Portfolio an 9 Büroimmobilien über rund 500 Millionen Euro Investitionsvolumen an den Standorten München, Hamburg, Stuttgart und Ulm

Über die Körber-Stiftung
Der Unternehmer und Anstifter Kurt A. Körber hat die Körber-Stiftung 1959 ins Leben gerufen. Die Stiftung ist heute von ihren Standorten Hamburg und Berlin aus national und international aktiv. Mit ihren operativen Projekten, in ihren Netzwerken und mit Kooperationspartnern stellt sie sich aktuellen Herausforderungen in den Handlungs-feldern Demografischer Wandel, Innovation und Internationale Verständigung.

Die Körber-Stiftung verfügt über ein Vermögen von 563 Millionen Euro. Darin enthalten ist die Körber AG, deren Alleinaktionärin die Stiftung ist. Für die gemeinnützige Arbeit der Stiftung stehen jährlich rund 18 Millionen Euro zur Verfügung.

Archiv

Copyright © 2019 Competo Capital Partners GmbH. All Rights Reserved.
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline